Fast PJ- NAVY SEAL

Für moderne Milsim-Events  verwende ich ein Replika des bekannten Fast Helm. Der Helm  ist im seitlichen Bereich offen und erlaubt das Verwenden eines Kopfhörers.  Weiter verfügt er über eine NVG Montageplattform an der Vorderseite, daran verwende ich eine Runcam 5   um Spiele aufzuzeichnen.   Die  PJ Variante besitzt bereits Lufteinlässe die zur besseren Luftzirkulation innerhalb des Helms dienen. An der Seite hat der Helm noch Montageschienen für weiteres Zubehör wie z.B. Lampen, oder Maskenhalter. Da ich ihn in Verbindung mit Paintballmasken spiele, musste ich einige Veränderungen am Aufhängesystem, der Polsterung und den Riemen vornehmen.

 

Technische Informationen

  •  Marke:   Emerson Fast PJ – Navy Seal
  • Material: Kunststoff
  • Befestigung: Andux  Kinnriemen TKXBT-01
  • Farbe:  Navy Seal Spray
  • Gewicht: ca. 585 Gramm
  • Größe: universell
  • Preis: 35€
  • Cover: Marke  Ataka, Fast Helm Cover in Atacs FG

Tuning und Umbau

1. Helm komplett auseinander nehmen, da die Paintballmaske nicht unter das originale Gurtsystem passt.

2. Bohrungen für die Turbine und die Halterungsschrauben

3. Kinnriemen mittels Schrauben  anbringen, dafür vorhandene Bohrung nutzen

Nach dem Entfernen  der originalen Polster und des Riemensystems passt sich der Helm optimal an die Kopfform an. Eine Einstellung des Riemens ist nicht mehr möglich, aber da der Helm  auf der Maske aufsitzt gibt der Kinnriemen genug Halt. Eine Anpassung an den Kopf ist durch das Ankletten universeller Polster möglich. 

4. Das Lüftersystem zusammen bauen. (Stückliste s.u.)

5. Schläuche zurecht schneiden und mittels Klebeband an der Turbine befestigen

6.  Lüftersystem an Helm montieren. Schläuche mit Bohrung und Kabelbinder fixieren.

7. Seitenschienen mit Schrauben anbringen. Auf Schrauben schwarze Abdeckkappen montieren.

8.  Löcher in Cover für Kabel und Drehregler schneiden. Powerbank, Stromwandler und Drehregler in Tasche  montieren.

9.  Polster ankletten – Fertig!

Was ich verbaut habe:

  • Andux Mehrweg Helm Kinnriemen TKXBT-01
  •  Powerbank 2200mA im Kreditkartenformat
  • UEETEK 12V Lüfter Turbine
  • TOOGOO 1803b DC-Motor Drehzahlregler in TicTac Schachtel (zum Schutz)
  • 0,2mm rot/schwarz Doppelkernkabel (1m)
  • Qutaway Step Up Spannungswandler 5V->12V
  • 50cm Schlauch von Trinkblase
  • Goliton Gehäuse für GoPro Session
  • BGNing Aluminiumhalterung  für Gopro Session

Bilder

MICH 2000

Mein Lieblingshelm  fürs Paintball ist ein Replika des bekannten Gefechtshelms „MICH 2000“   (Modula Integrated Communications Helmet). Der Helm bietet einen super Schutz, ist extrem leicht und passt über alle meine Masken. Dank der  universellen Optik lässt er sich für verschiedene Szenarios einsetzen, z.B. WW2, Resident Evil, US Infanterie. Mittels Adapter lassen sich Actioncams , Nachtsichtgeräte, oder Lampen anbringen.  Einzigster Nachteil: Leider ist an den Ohren kein Platz mehr für Kopfhörer, man muss also Ohrstecker beim Funken benutzen.

Technische Informationen

  •  Marke:  Inspire SWAT Tactical Helm
  • Material: Kunststoff
  • Befestigung: Kinnriemen einfach
  • Farbe: oliv / schwarz
  • Gewicht: ca. 550 Gramm
  • Größe: universell
  • Preis: 19,99€
  • Cover: Marke Emerson,  Farbe Atacs FG, Cover für MICH 2000 v.2

Tuning und Umbau

Für eine bessere Belüftung des Helms  habe ich mehrere Bohrungen an der Oberseite hinzugefügt. Zur Ventilation habe ich eine Bauanleitung im Netzt gefunden und verwende dafür eine Turbine. Leider kann ich die Anleitung nicht mehr zum Verlinken finden. Mittig hat der Helm eine große Bohrung, wodurch der eingebaute Lüfter  frische Luft von außen ziehen kann.  Die Luft wird dann über zwei Schläuche direkt von oben in die Maske geblasen.

Der Lüfter wird über eine Powerbank mit Strom versorgt – genügend für einen gesamten Spieltag. Weiter lässt sich die Stärke des Luftstroms über einen Drehschalter regeln. Da ganze befindet sich in der Gegengewichtstasche des Covers.

verbaut wurden hier:

  •  Powerbank 2200mA im Kreditkartenformat
  • UEETEK 12V Lüfter Turbine
  • TOOGOO 1803b DC-Motor Drehzahlregler in TicTac Schachtel (zum Schutz)
  • 0,2mm rot/schwarz Doppelkernkabel (1m)
  • Qutaway Step Up Spannungswandler 5V->12V

Bilder

Gefällt Dir der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Hier gehts zum Blogbereich